FirstLoveCoffee Logo
0 +
Caterings pro Jahr
0 +
Kaffee pro Jahr
0 +
Barista im Einsatz

Das besondere
Kaffee-Catering

Lasst es euch gutgehen und lehnt euch zurück – wir machen das mit dem Kaffee. Als mobiles Kaffee Catering sind wir mit türkisen auffälligen Pferdeanhängern der Hingucker auf HochzeitenMessen oder
Firmenfeiern.

Unsere Pferdewagen haben wir aus England nach Hamburg geholt und mit viel Liebe zu professionell ausgestatteten mobilen Kaffeebars umgebaut.

Seit 2018 begeistern wir jährlich hunderttausend Gäste. Der Clou: Unsere ausgebildeten Baristas verwenden für unsere Kaffeespezialitäten unsere eigene biozertifizierte Röstung. Dazu servieren wir euch unsere frische Herzwaffel am Stiel – der Liebling bei Groß und Klein.

Jetzt mehr lesen…

Schicke uns gerne deine Anfrage
Ich hätte gerne folgende Extras:

Zufriedene Kunden sind unser Ansporn

Wir sind der Bio-zertifizierte
Kaffee-Caterer

Kaffeegenuss und Nachhaltigkeit geht bei uns Hand in Hand. Bei unseren Caterings schenken wir unsere eigene biozertifizierte Kaffeeröstung aus. Die Bohnen wachsen in sorgfältig ausgewählten Anbaugebieten in Peru und Uganda und werden handgepflückt. Neben der nachhaltigen und umweltschonenden Handlese legen wir Wert auf eine faire Produktion: Die Mitarbeiter auf den Plantagen arbeiten unter angemessenen Bedingungen und sind fair bezahlt. Nach der Ernte verarbeiten wir die Kaffeebohnen bei niedrigen Rösttemperaturen in schonender Trommelröstung – genug Zeit, um besondere Aromen auszubilden und Säure abzubauen.
Jetzt mehr erfahren…
Bio-Siegel-EU
EU-Bio-Siegel
DE-ÖKO-005
FirstLoveCoffee Anhänger

Hinter den Kulissen

Besten BIO Kaffee dorthin bringen, wo ihr mit euren Gästen lacht, lebt und liebt. Das ist unsere Mission seit 2018 – und wir haben seit unserer Gründung bei unzähligen Hochzeiten, Messen, Firmenfeiern, Richtfesten oder Empfängen mitgewirkt.

Was mit einem türkisen Pferdewagen 2018 begann, sind inzwischen fünf professionell ausgestattete Kaffeebars auf Rädern und eine mobile Kaffeebar als Theke. In Planung ist bereits Pferdewagen Nummer sechs und der Ausbau eines Fiat 500 zum mobilen Kaffeegefährt. 

Jetzt weiterlesen…